DIE ZUKUNFT IM VISIER - MIT CTMS REALTIME

Q&A mit Meinolf Gödde

Seit 2021 ist er Hauptverantwortlicher für die Einführung von CTMS RealTime im gesamten SIGAL SMS-Netzwerk. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Studienkoordinator fließen daher praktisch umsetzbare Vorschläge in die Umstellungsprozesse mit ein.

Im Folgenden beantwortet Meinolf Gödde die meistgestellten Fragen zum Thema Studiensoftware.

Wie sind Sie Studiensoftwarekoordinator geworden?

"Als IT-affiner Studienkoordinator bei Netzwerk-Studienzentrum SIBAmed führte ich bereits 2017 mit Zentrumsmanagerin Miriam Noel ein elektronisches Studienmanagementsystem ein. Nachdem dieses schnell an seine Grenzen stieß und nicht mehr unseren Ansprüchen des Studienalltags gerecht wurde, übernahm ich 2019 die Einführung des Tools CTMS RealTime."

Was ist Ihre Motivation bei der Implementierung von CTMS?

"Als Antreiber der Digitalisierung ist es mein Ziel, all unsere Netzwerk-Studienzentren mit einer Studiensoftware auszustatten, um eine stetig steigende Studienqualität in Deutschland gewährleisten zu können. Damit wird eine Forderung von ICH-GCP umgesetzt, die fordert, dass Systeme eingeführt werden, die die Qualität in jedem Bereich von klinischen Studien sicherstellt. Dabei unterstützen wir unsere Studienzentren sowohl bei der Implementierung als auch bei der Einbindung von der Software in Ihren Praxisbetrieb. Als SMO und Brücke zwischen den Sponsoren/CROs und den Studienzentren erhalten wir Zugriff auf die Studiendaten unserer Netzwerk-Sites. Somit ist eine vereinfachte Kommunikation untereinander gewährleistet."

Welche Vorteile der Studiensoftware berichten Ihre Netzwerk Studienzentren?

"Nachdem die Umstellung der Prozesse des Studienalltags überwunden ist, profitieren unsere Studienzentren an vielen Vorzügen:

  • Organisation & Abdeckung aller Phasen einer klinischen Studie
  • Überblick über (potenzielle) Studien zu jeder Zeit an jedem Ort
  • Nachverfolgung Patientenrekrutierung vor/während/nach Studieneinschluss
  • Einsparung  von Zeit, Papier und Kosten durch strukturelle Unterstützung
  • Erinnerungsfunktion für Zertifikate medizinischer Geräte
  • Vereinfachung der Termingestaltung und Kommunikation
  • Integrierte Finanzaufstellung
  • Nachverfolgung & Auswertung von Nachfragen an innovativen Therapieansätzen sowie Effektivität von Marketingkampagnen
  • Vereinfachte Kommunikation zwischen Zentren und SMO (wie SIGAL SMS)
  • uvm.."

Kann man CTMS RealTime kostenlos testen?

"Ja auf jeden Fall! Wir bieten eine kostenlose Demo-Version an, welche von mir begleietet wird. Interessenten können sich gern an mich wenden, um einen gemeinsamen Termin zu finden." 

Ihr Kontakt

Meinolf Gödde
+49 (0)341 962 800-23
Meinolf Gödde Koordinator Studiensoftware CTMS

Tel: +49 (0)341 962 800-23

E-Mail: meinolf.goedde@sigal-sms.de